Krafttier Motte


MotteMit Ausnahme der Polargebiete, kommen Motten überall auf der Erde vor. Flügel, Körper und Beine sind mit schuppenartigen Haaren bedeckt, die beim Berühren abgehen. Mit ihren
federartigen Fühlern können Motten, fühlen, schmecken, riechen und Temperaturen bestimmen. Winzige Zapfen auf den Fühlern dienen als Rezeptoren, die die Motte befähigen, alles mit Klarheit wahrzunehmen. Menschen mit diesem Totem haben für gewöhnlich starke übernatürliche und heilerische Fähigkeiten. Sie müssen aufpassen, dass sie nicht die Probleme anderer Menschen aufnehmen und diese in ihrem eigenen Energiefeld mitschleppen. Denn wenn dies geschieht, dann kann sich Verwirrung und Reizbarkeit breitmachen.

Ein Teil der Magie, die der Motte innewohnt, ist die Metamorphose. Die Ei-Phase symbolisiert die Geburt einer Idee. Die Larven-Phase zeigt das Bereiten einer Basis an. Die Verpuppungs-Phase stellt den Prozess des Erschaffens dar und die Flügel-Phase ermöglicht zu Fliegen und neue Gebiete zu erforschen.

Eine der interessantesten Fähigkeiten der Motte ist das Herumwickeln ihrer Flügel um den eigenen Körper. Beim Ruhen faltet die Motte entweder ihre Flügel, oder sie wickelt sie um den eigenen Körper, oder sie streckt sie vom Körper ab. Dies deutet auf eine grundsätzlich hegende Eigenschaft hin. Menschen in dieser Energie, finden sich oft in einer Rolle des Pflegens oder sich Kümmerns wieder.

Motten haben eine intensive Hörfähigkeit. Die Hörorgane, mit denen sie Ultraschall wahrnehmen können, befinden sich an den Beinen. Mit diesen Hörorganen erfassen sie alle Vibrationen, die um sie herum erzeugt werden. Ein Teil der Lehren, die die Motte für uns bereit hält, ist, darauf zu achten, was gesagt wurde und was nicht gesagt wurde. Dazu ist es auch sehr hilfreich, die Körpersprache von anderen zu betrachten.

Tritt die Motte in unser Leben, so bittet sie uns, dass wir uns mit dem Thema der Sensibilität beschäftigen. Gehst du mit den Menschen um dich herum eher gefühlvoll oder unsensibel um? Bist du an einer Situation beteiligt, die neu bewertet werden muss? Kannst du alle Beteiligten so annehmen wie sie sind?

Die Mottenenergie beinhaltet zahlreiche Fähigkeiten der Umgestaltung. Sie zeigt uns wie wir unsere geistigen Gaben entwickeln und verfeinern können. Die Motte ist ein Optimist und auch ein Gelegenheitstäter. Sie kann uns lehren, uns aus ungewollten Einflüssen zu befreien und in die Entdeckung unserer persönlichen Freude zu fliegen.


 Home of WanderingStar

Hintergrund und Federngraphiken: Copyright by SAM SILVERHAWK.

Herzlichen Dank SAM!

Pagedesign: © 2001-2013 by Klaus-Dieter Franz