Krafttier Reh


Reh Das Reh lehrt uns die Kraft der Freundlichkeit, der Sanftmut, der Güte, der Behutsamkeit, der Liebenswürdigkeit, der Milde, der Sanftheit, der Zahmheit, der Zartheit und der Gemächlichkeit. Dazu lehrt es uns noch scharf zu beobachten und Einfühlungsvermögen. Rehe leben im Einklang mit der Natur. Sie sind die heiligen Boten des Friedens und sie zeigen denjenigen die in der Rehenergie sind, wie sie ihre Herzen öffnen und bedingungslos lieben können.

Ihre Sinne sind sehr ausgeprägt, vor allem können sie in der Dämmerung extrem gut sehen, was sie befähigt die tiefere symbolische Bedeutung der Dinge zu verstehen. Sie können auch das Knacken eines kleines Zweiges über weite Entfernung hören. Jeder, dessen Krafttier das Reh ist, hat versteckte hellsichtige und hellhörige Fähigkeiten. Er kann zwischen den Schatten sehen, die feinsten Bewegungen wahrnehmen und hören was nicht gesagt wurde, Um diese Gaben zu erhalten, wende dich an die Rehkraft.

Der Schutz neugeborener Rehkitze besteht darin, dass sie kaum wahrgenommen werden. Durch die Fellzeichnung bleiben die Kitze vor den Blicken von Räubern verborgen. Die ersten paar Tage ihres Lebens bewegen sie sich kaum. Erst wenn sie in Ihrer vollen Energie sind, stehen sie auf und folgen der Mutter.

Wenn wir das Reh und ihr Junges betrachten, dann soll uns das erinnern, dass wir das unschuldige Kind in uns selbst ehren, und dass wir in Liebenswürdigkeit und mit offenem Herzen durchs Leben gehen. Es soll uns auch zeigen, dass wir auf unserem Weg stark bleiben und uns von äusseren Einflüssen nicht ablenken lassen.



 Home of WanderingStar

Hintergrund und Federngraphiken: Copyright by SAM SILVERHAWK.

Herzlichen Dank SAM!

Pagedesign: © 2001-2015 by Klaus-Dieter Franz