Krafttier Spinne

KreuzspinneÜber Großmutter Spinne, die Weberin, gibt es viele Geschichten. Auf ihrem Rücken trug sie in einem Korb, den sie selbst gewoben hatte, das Geschenk des Feuers und überreichte es den Menschen.  Eine andere Geschichte erzählt, daß ihr Netz alle Dinge zusammenband und somit die Gründung der Erde formte.

Durch diese Legenden stellt  die Spinne eine Verbindung mit der Vergangenheit und der Zukunft, mit Geburt und Schöpfung, her. Wenn die Spinne in unser Gewahrsein krabbelt, dann fordert sie uns auf, das Netz unseres Lebens in Übereinstimmung mit dem Entwurf, den uns der Schöpfer gab, wieder herzustellen.

Spinnen unterscheiden sich von den Insekten, weil sie acht Beine statt sechs haben und weil sie einen zweigeteilten statt dreigeteilten Körper haben. Die Zahl 8, mit der sie verbunden werden, ist das Symbol für Unendlichkeit. Die Zahl 2 bedeutet die Verbindung von zwei vereinten Kräften. Zusammen macht das Zehn. Läßt man die Null fallen dann ist man beim Startpunkt: der Eins. Die verborgene Botschaft der Spinne ist die Einheit. Für diejenigen, die in dieser Energie sind, oder sich damit beschäftigen, ist das Studium der Numerologie von Vorteil.

Der Bau eines Netzes ist mit der Geometrie der Schöpfung verbunden. Beim Bau eines Netzes entlässt die Spinne einen klebrigen, seidenen Faden in  den Wind. Wenn die Brise den Faden zu einem Platz trägt an dem er kleben bleibt, dann ist die erste Brücke gebaut. Die Spinne überquert diese Linie ganz vorsichtig und verstärkt sie mit einem zweiten Faden. Dieser Prozess wird solange weitergeführt, bis ein Rahmen entstanden ist, in dem das Netz selbst versichert werden kann. Brücken dienen als Verbindung, die alle Dinge zusammenbinden und erinnern uns an unsere Vernetzung mit allem Leben.

Die Spinne zeigt uns, daß die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft, miteinander verwoben ist. Sie erweckt unsere intuitiven schöpferischen Sinne und ermutigt uns, den Stoff unseres Lebens, aus der urprünglichen Absicht unserer Seele, zu entwerfen. Siehst du eine Spinne im Netz, oder beim Bau eines neuen Netzes, so beachte sie. Dies symbolisiert, woran du gerade für deine eigene Bestimmung webst. Das Studium des Medizinrades und der Vier Richtungen ist in diesem Fall besonders hilfreich.

Da Spinnen wirklich äußerst feinfühlig sind, verkörpern sie die Energie der Freundlichkeit. Normalerweise sind Spinnen nicht aggressiv, außer wenn sie ihr Leben verteidigen. Oft müssen Menschen, die sich in der Spinnenenergie befinden, lernen, in allen Situationen mit sanfter Kraft vorwärts zu kommen.

Die Spinne bedeutet den Bildteppich des Lebens. Das Muster, das wir weben, ist die Realität die wir erfahren. Den richtigen Weg zu finden , das ist eine der Lektionen, die zu dieser Medizin gehört.

zur Krafttier-Übersicht


 Home of WanderingStar

Hintergrund und Federngraphiken: Copyright by SAM SILVERHAWK.

Herzlichen Dank SAM!

Pagedesign: © 2001-2013 by Klaus-Dieter Franz