Pfeifen


durch Anklicken der Bilder wird eine vergrößerte Darstellung in einem neuen Fenster angezeigt



Bärenpfeife
Diese Bärenpfeife ist aus schwarzem Speckstein geschnitzt. Der Pfeifenstiel stammt vom Hartriegel. Der Rauchkanal wurde handgebohrt. Die auf dem Stiel dargestellten Muster sind durch Brandzeichnung erstellt worden. Vier umlaufende Kerben fixieren die Ringe aus farbigen Perlen, mit angehängten Federn, die die vier Himmelsrichtungen symbolisieren. 

Bärenpfeife2
Dieser Pfeifenkopf aus rosa Speckstein gehört zu einer Dekopfeife. Urprünglich zum Rauchen geplant, brach bei der Stieleinpassung ein Teil aus. Der rosa Speckstein läßt sich zwar gut verarbeiten, doch ist er wesentlich spröder als der dunkle und somit bruchanfälliger. Der Pfeifenstiel  ist aus Haselnußholz.

Bärenpfeife3
Bärenpeife aus gelb-braunem Speckstein. Vom Typ eine Ellbow-Pipe, die normalerweise von Frauen getragen wird. Der Stein weist körnige Einschlüsse auf, die wie Sterne wirken. Der Stiel ist vom Ahorn. Der Rauchkanal wurde handgebohrt. Die Verzierung des Pfeifenstiels wurde vom Träger übernommen.


zur Werkstatt

 Home of WanderingStar

Hintergrund und Federngraphiken: Copyright by SAM SILVERHAWK.

Herzlichen Dank SAM!

Pagedesign: © 2001-2010 by Klaus-Dieter Franz